ÜBERSICHT ALLER AUSSTELLUNGEN

LIVING MATERIAL - RUANDA

Eine Licht- und Sound-Installation von Harald Fuchs.

Im Jahre 2009 besuchte Harald Fuchs die Gedenkstätte Ntarama in Kigali (Ruanda), eine ehemalige Kirche, in der über 5000 Tutsi während des Genozids im Jahr 1994 brutal erschlagen wurden…

DER TEIL UND ̶NICHT DAS GANZE

Konzeptionen für die Ausstellung: DER TEIL UND NICHT DAS GANZE.

Die gesamte Ausstellung besteht aus sechs Licht-, Objekt- und Spiegel-Installationen und sechs Großfotografien. Der Titel bezieht sich in direkter Weise auf das Buch von dem Physiker Werner Heisenberg…

DAS JETZT DAUERT 30 MILLISEKUNDEN

Eine Installation von Harald Fuchs.

Die Ausstellung Das Jetzt dauert 30 Millisekunden zeigt vom 5. Februar bis zum 3. Mai 2015 sechs eigene für das Themenspektrum und die Räumlichkeiten des LVR-LandesMuseum entwickelte Installationen des Künstlers Harald Fuchs…

SPIRITI EVOCATI / LAMPEDUSA

(Die Geister die ich rief/Lampedusa) Außenskulptur auf der Isola Bella.

Seit Anfang Juli 2014 steht für drei Monate die von mir aufgestellte Skulptur an einer sehr exponierten Stelle auf der Isola Bella. Umgeben vom Wasser des Lago Maggiore setzt das Kunstwerk auf dem Vorplatz…

BELLE DE NUIT / BELLE DE JOUR

Koblenz, 6. – 16.5.2011.

Anlässlich eines zehntägigen Kunstprojekts während der BUGA in Koblenz im Mai 2011 realisierte Harald Fuchs seine Arbeit: Belle de Nuit / Belle de Jour. Im Innenraum eines großen Gewächshauses konzipierte er u.a. eine geschlossene und verspiegelte…

ALLES WAS LEDIGLICH WAHRSCHEINLICH IST - IST WAHRSCHEINLICH FALSCH

Künstlerverein Malkasten Düsseldorf   11.01. – 06.03.2011.

Die Installation bezieht sich auf eine ca. 7000 Jahre alte Felszeichnung…

TROTZIGE MYTHEN

Multimediale Installation mit Spiegeln, Video, Overheadprojektoren und Sound.

Bonn 2009, Montag Stiftung Bildende Kunst.  „Trotzige Mythen“ ist ein Biotop für den Sinn und die Sinne, im Geiste Platons die Scheinhaftigkeit der je herrschenden Erkenntnisansprüche entlarvend…

DIE HYBRID-KONTROVERSE - UND DIE TROMMELN VON MALAGA

Eine Spiegelskulptur mit Lichtprojektionen und rhythmischen Klängen.

In der „Fuhrwerkswaage“, einer nüchternen kubischen Ausstellungshalle…

DAS PARADOXE VON SCHRÖDINGERS KATZE

Eine Licht-, Klang- und Spiegel-Installation, Museum Schloss Moyland.

Als Inspirationsquelle für die künstlerische Auseinandersetzung diente die…

„MONDI PERFORATI“ UND „ACQUA SANTA“

Zwei Installationen, Italien 2006.

Die Installationen „Mondi Perforati“ und „Acqua Santa“ entstanden im  Herbst 2006 anlässlich eines internationalen Ausstellungsprojekts an verschiedenen Orten zwischen dem Lago Maggiore und dem Orta Sees…

„LIBREVILLE / FREIE STADT“

Berlin 2005, Palast der Republik (FRAKTALE IV).

In der großräumigen Licht- und Soundinstallation vernähen bildlich dargestellt, afrikanische Schneider und Schneiderinnen ungehemmt menschliches Erbgut, symbolisch mit speziell von Harald Fuchs entworfenen Stoffen…

QUATRO INSTALLATIONI – ISOLA BELLA

Abb.1/2: Das Zimmer der wundersamen Verdopplung.

Licht- und Objektinstallation mit dem Titel U.a. mit Projektionen toter Fliegen, die auf zwei Overheadprojektoren abgelegt sind. Isola Bella,
Lago Maggiore, Italien 2002.

BIOLOGISCHE NACKTHEIT

2002, Goch, Rheinische Kliniken Bedburg Hau (Psychiatrie).

Installation mit drei Overheadprojektionen im sog. Waschraum der Psychiatrie und einer Farbfotografie im Vorraum. Bei den Projektionen der Gehirne wurden 6×6-Diapositive im Original projiziert…

THE NEVERENDING DANCE OF EVOLUTION

Installation mit 16 Lichtprojektionen.

The Neverending Dance of Evolution ist eine Installation, die aus 16 Lichtprojektionen an den Wänden der „Landmark Gallery“ und einer im Raum platzierten Glasvitrine besteht. Mittels Overheadprojektoren…

WIE KANN DAS FROSCHAUGE MIT DEM MENSCHLICHEN GEHIRN SPRECHEN

1998 – Köln – Trnitatiskirche.

Die audiovisuelle Installation „Wie kann das Froschauge mit dem menschlichen…

KRITISCHE MASSE / IN VITRO

1995 – Düsseldorf – Kunsthalle / 1995 – Liverpool(GB) – Bluecoat Gallery.

„Critical Mass“ ist eine Installation, die aus drei Lichtprojektionen an den Wänden der „Bluecoat Gallery“ und einer im Raum plazierten Glasvitrine besteht. Mittels sieben Overheadprojektoren, die auf dem Boden stehend…

KUNST IN ÖFFENTLICHEN RÄUMEN

Abb. 1 und 2: Mikrokosmos, Köln 2005.

Das gesamte Ensemble besteht aus 21 transparente Glasscheiben und einem  Leuchtkasten als Dauerinstallation im Atrium der Versicherung. Die Scheiben laufen doppelreihig, durchleuchten sich mit Tageslicht und sind individuell verschiebbar.

LICHTPERFORMANCE - HAND-MADE / LIVE

Basel, 3.12.2010, Idee und Realisation: Harald Fuchs.

Die Lichtperformance, hand-made/ live wurde anlässlich des 3rd International Scenographer`s Festival IN3 in Basel uraufgeführt. Die Performance transformiert die verschiedenen Wahrheits- und Wahrnehmungsmodelle der…

HYBRID-KONTROVERSE - II

2008  Köln, Forum für Fotografie e.V.

Die Lichtinstallation thematisiert u.a. einen Brief von Albert Einstein von 1939…

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist mir sehr wichtig. Ich lege großen Wert auf den Schutz und die Vertraulichkeit Ihrer Daten. Die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des geltenden Datenschutzrechtes (EU Datenschutz-Grundverordnung („DS-GVO“) und Bundesdatenschutzgesetz („BDSG“)). Ausführliche Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.